FZDBRBanner

Liebe SchülerInnen,

Werte Eltern,

in unserem Elternbrief vom 08.05.2020 haben wir bereits über die nächste Stufe der Schulöffnung informiert.

In dem Bereich „Aktuelles“ und unter dem Link https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/bm/Aktuell/?id=159965&processor=processor.sa.pressemitteilung ist die komplette Pressemitteilung des Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur zu finden.

An unserer Schule laufen derzeit die Planungen zur Umsetzung dieser Beschulungsform.

Die KlassenlehrerInnen informieren am 12.05.2020 alle Eltern zu den konkreten Abläufen.

Es wird für jede Klassenstufe durchschnittlich einen Unterrichtstag in der Schule geben und ein Tag, an dem die LehrerInnen für besondere Förderangebote und für Eltern-Kind-Lehrer-Sprechstunden nach individueller Absprache zur Verfügung stehen.

Die neue Regelung gilt ab dem 14.05.2020 und wird auch die Klassen 9 betreffen. Diese erhalten ihren neuen Plan während der Unterrichtszeiten durch ihre LehrerInnen.

 

Wir freuen uns, alle SchülerInnen wieder in unserer Schule begrüßen zu können

-         das Kollegium des Förderzentrums „Am Kellerswald“.

 

 

Die Schule werden schrittweise wieder geöffnet!

 

Auch wir freuen uns, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 am Montag, den 04.05.2020 wieder in unserer Schule begrüßen zu können.

Liebe Eltern, Sie erhielten dazu bereits telefonische Informationen durch die Klassenlehrerinnen. Sollte es noch weitere Rückfragen geben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Sobald es für die anderen Schuljahrgänge neue Informationen gibt, werden wir Sie umgehend informieren.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schulbusse fahren wie gewohnt, allerdings wird es vorerst nur einen Zubringerbus zur Schule geben.

Denkt bitte an die Maskenpflicht in den Bussen!

Behaltet diese auch beim Aussteigen auf! Ihr werdet von den Lehrer im Empfang genommen und in die Klassenräume geführt.

Hier erfahrt Ihr alles Weitere.

Denkt bitte auch an alle Aufgaben der letzten Wochen! Diese gebt Ihr geordnet nach den Fächern ab bzw. werden diese mit Euch ausgewertet.

Nach dem ersten Tag wird der Zubringer zum ZOB Euch 13.25 Uhr wie gewohnt aufnehmen.

Bis dahin, mit vielen Grüßen - das Kollegium der Schule "Am Kellerswald"

 

Der Schulbetrieb läuft unter besonderen hygienischen Bedingungen - hier ein Auszug aus den entsprechenden Verordnungen, die wir alle beachten müssen:

Wichtigste Maßnahmen
- Bei Atemwegssymptomen zu Hause bleiben.
- Abstand halten: Es ist, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
- keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln
- Händehygiene: regelmäßig und sorgfältig mindestens 20 Sekunden lang die Hände waschen (siehe https://www.infektionsschutz.de/haendewaschen.html).
- Mit den Händen nicht das Gesicht, insbesondere nicht die Schleimhäute berühren, d. h. nicht an den Mund, an die Augen und an die Nase fassen.
- Vor dem Essen die Hände gründlich waschen.
- Öffentlich zugängliche Gegenstände wie Türklinken oder Fahrstuhlknöpfe möglichst nicht mit der vollen Hand bzw. den Fingern anfassen.
- Die Husten- und Niesetikette einhalten: Husten und Niesen in die Armbeuge gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen. Beim Husten oder Niesen größtmöglichen Abstand halten, am besten wegdrehen.
- Eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) als textile Barriere (sogenannte community mask oder Behelfsmaske) tragen: Damit können Tröpfchen abgefangen werden, die man z. B. beim Husten, Niesen und Sprechen ausstößt. Das Risiko, eine            andere Person durch Husten, Niesen oder Sprechen anzustecken, kann so verringert werden (Fremdschutz). Diese Masken sollen bei der Schülerbeförderung getragen werden. In den Pausen, die im Innenbereich stattfinden, wird dies     empfohlen.
- Eine Ansprache Auge-in-Auge, mit geringem Abstand muss vermieden werden (keine Gespräche, bei denen sich Köpfe in unmittelbarer Nähe befinden: Bitte nicht über die Schulter schauen, nicht über das Heft beugen etc.).

Hinweise zum Umgang mit Mund-Nasen-Bedeckung (Community Maske)
Das Robert Koch-Institut (RKI) empfiehlt ein generelles Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) in bestimmten Situationen im öffentlichen Raum als weitere Möglichkeit die Ausbreitungsgeschwindigkeit von SARS-CoV-2 in der Bevölkerung zu reduzieren. Insbesondere in Situationen, in denen die räumliche Distanzierung (Abstand < 1,5 m) nicht eingehalten werden kann, können Mund-Nasen-Bedeckungen eventuell hilfreich sein. Allerdings können sich Träger von Mund-Nasen-Bedeckungen nicht darauf verlassen, dass diese sie oder andere vor einer Übertragung von SARS-CoV-2 schützen, da für die MNB keine entsprechende Schutzwirkung nachgewiesen wurde.
Sollte dennoch eine Mund-Nasen-Bedeckung von Beschäftigten getragen werden, sind die Hinweise des Bundesamtes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zu beachten:
• Auch mit MNB sollte der von der WHO empfohlene Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m zu anderen Menschen eingehalten werden.
• Die Hände sollten vor Anlegen der Maske gründlich mit Seife gewaschen werden.
• Beim Anziehen einer Maske ist darauf zu achten, dass die Innenseite nicht kontaminiert wird. Die Maske muss richtig über Mund, Nase und Wangen platziert sein und an den Rändern möglichst eng anliegen, um das Eindringen von Luft an den Seiten zu minimieren.
• Bei der ersten Verwendung sollte getestet werden, ob die Maske genügend Luft durchlässt, um das normale Atmen möglichst wenig zu behindern.
• Eine durchfeuchtete Maske sollte umgehend abgenommen und ggf. ausgetauscht werden.
• Die Außenseite, aber auch die Innenseite der gebrauchten Maske ist potentiell erregerhaltig. Um eine Kontaminierung der Hände zu verhindern, sollten diese möglichst nicht berührt werden.
• Nach Absetzen der Maske sollten die Hände unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln gründlich gewaschen werden (mindestens 20-30 Sekunden mit Seife).
• Die Maske sollte längstens für einen Tag getragen werden. Bei deutlicher Durchfeuchtung ist sie häufiger zu wechseln.
• MNB sollten nach eintägiger Nutzung idealerweise bei 95 Grad, mindestens aber bei 60 Grad gewaschen und anschließend vollständig getrocknet werden. Herstellerhinweise sind ggf. zu beachten.

Quelle: Hygieneplan Corona für die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern
           Stand: 17.04.2020

Liebe SchülerInnen,

werte Eltern,

die derzeitige Situation erfordert besondere Maßnahmen - daher sind Aufgaben zur selbstständigen Arbeit durch die LehrerInnen erstellt worden und per Briefpost unterwegs. Je nach Umfang der 1. Sendung erfolgen gegebenenfalls weitere Sendungen. Diese Aufgaben bitte am 1. Schultag nach der Schulschließung nicht vergessen!

Mit vielen Grüßen und besten Wünschen für Eure und Ihre Gesundheit

verbleiben

die LehrerInnen der Förderschule "Am Kellerswald"

 

Für zusätzliche Übungen wurde eine Linksammlung durch das Bildungsministerium erstellt, die wir Euch in Auszügen zur Verfügung stellen möchten.

Für die Richtigkeit und die Inhalte der externen Angebote übernehmen das Ministerium und die Schule keine Haftung.


Linkliste für Unterrichtsmaterialien an Grundschulen, Förderschulen, Orientierungsstufen


Fach/Fächer

Name

Zugänglichkeit

Beschreibung

Link

Geschichte, Deutsch, DAZ, Sachunterricht, Philosophie, Religion,

Schule daheim

kostenlos, ohne Anmeldung

ARD-weite Lernangebote für Schüler

Ausstrahlungen im TV, Inhalte in der ARD Mediathek, Verlinkungen zu Lernangeboten und Materialien aller Sender der ARD-Gruppe

https://www.daserste.de/specials/service/schule-daheim-lernangebote-schueler-corona-krise100.html

Geschichte, Kunst, Deutsch, DAZ, Englisch Geschichte, Kunst, Mathematik, Musik, Philosophie, Religion, Informatik,

Planet Schule

kostenlos, ohne Anmeldung

Videos und Hintergrundinformationen zu vielen Themen

https://www.planet-schule.de/sf/faecher-wissenspool.php?fach=33#result

Deutsch, Sachunterricht, Philosophie

LOGO-Kindernach-richten

kostenlos und frei zugänglich

Kindernachrichten zu unterschiedlichsten Themen

https://www.zdf.de/kinder/logo

Deutsch, DAZ

Nachrichten leicht

kostenlos, keine Anmeldung

Nachrichten leicht - aus autorisierter Quelle (Angebot vom Deutschlandfunk)

https://www.nachrichtenleicht.de/

Chemie, Deutsch, Englisch, Geografie, Geschichte, Politik, Physik, Mathematik

ZUM-Wiki

kostenlos, frei zugänglich und Materialien sind OER

Lehrer erstellen Material für Lehrer; für Schüler existieren interaktive Materialien und Lernpfade

https://unterrichten.zum.de/wiki/Hauptseite

Mathematik, Deutsch, Latein, Englisch, Französisch, Spanisch, Biologie, Chemie

Lernwerk

kostenlos, ohne Anmeldung

Lernplattform mit

Hilfen und Hinweisen für viele verschiedene Themenbereiche in Form von Lernvideos, Lernkarten und nützlichen Lernmaterialien

http://www.lernwerk.tv

Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik,

Kurzgesagt (ZDF/ARD: FUNK)

kostenlos, keine Anmeldung

 

 

Dinge erklärt – Erklärvideos: Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt.

 

https://www.youtube.com/user/KurzgesagtDE/featured?disable_polymer=1

Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Geografie, Biologie, Musik, Geschichte,

Schlaukopf

kostenlos, ohne Anmeldung

interaktive Übungen mit Feedback

www.schlaukopf.de

Mathematik, Deutsch, Englisch, Kunst/Musik, Logik

Mauswiesel

 

Selbstlernplattform für die Grundschule, Hessischer Bildungsserver; für die Aufgaben wird teilweise der Flash-Player von Adobe benötigt

https://mauswiesel.bildung.hessen.de

Mathe, Geschichte, Geografie

Aufgaben-fuchs

 

Aufgaben mit Erklärungen und Selbstkontrollfunktion (rot/grün unterlegt)

www.aufgabenfuchs.de

Geschichte

SEGU-Geschichte

 

ein interaktives Online-Geschichtsbuch

https://segu-geschichte.de/

Deutsch (eher GS)

Onilo

 

Digitale Kinderbücher

https://www.onilo.de

Mathematik

Prima(r)trainer

 

EinMalEins- interaktiver Rechentrainer

http://media.kswillisau.ch/ma/primatrainer/index.html

Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Englisch, Musik, Kunst, Religion (eher GS)

Grundschul-könig

 

Grundschule; *.pdfs, Arbeitsblätter, teilweise mit Lösungen

www.grundschulkoenig.de

 

 

 

Joomla templates by a4joomla